Mein Werdegang / Fortbildungen

 

„Medizinische Masseurin“ ist meine Drittausbildung, welche ich 2004, nach einer dreijährigen Vollzeitausbildung an der Bündner medizinischen Massagefachschule Davos , absolvierte.

 

Praxis-Erfahrungen in Ausbildung:

Praxis-Erfahrung nach Ausbildung:

  • von 2004 bis 2011 Teilzeit-Anstellung in der Physiotherapie "das Rückenzentrum" in Thun
  • und zugleich von 2005 an, Aufbau meiner Selbständigkeit in der Praxis von Dr.Richard Forster (Chiropraktiker) 
  • seit Februar 2011 volle Selbständigkeit
  • seit Juni 2012 meine eigenen Praxisräumlichkeiten

 

Fortbildungen

 

Um die Anerkennung der Krankenversicherungen "Zusatz Alternativ/Komplementär" aufrecht zu erhalten, ist die Voraussetzung, dass ich mich jährlich 20 Stunden auf meinem Therapieangebot weiterbilde. Hier einige Methoden mit denen ich arbeite:

  • Fussreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt 
  • ReMo – Reflektorisch-energetische Mobilisation nach Norbert Riewe 
  • Schröpfen 
  • MST - Manuelle Schmerz Therapie 
  • Schwingkissen -Therapie nach Beeler
  • Tom Bowen Therapie TBT 101

ACHTUNG!

Neue Preise

seit Januar 2016